P.Wittek ist drittbester TT-Spieler des Landes

Veröffentlicht am 23. April 2017  /  Kategorie Tischtennis

In Ludwigsfelde fand das Verbands-Ranglistenturnier der Männer statt. Dabei spielten die 10 besten Tischtennisspieler des Landes Brandenburg gegen einander. Philip Wittek von der SG Stahl gehört seit Jahren zu den Spitzenspielern im Land und konnte es auch diesmal wieder beweisen. Konzentriert spielte er gegen die zahlreichen Oberliga- und Verbandsliga-Spieler, verlor aber gegen die spätere Nr.1 (Meder /Geltow) und Nr.2 (Schicketanz / Cottbus). Mit Sieg und Niederlage endete auch das Duell mit den ehemaligen Stahl-Spielern N.Losch und A.Grothe. Am Ende belegte Philip Wittek eine hervorragenden 3.Platz beim wichtigsten TT-Turnier des Landes Brandenburg. Bericht vom 11.10.2016
Bericht vom 11.10.2016

© 1950 - 2017 SG Stahl Brandenburg e.V. | Realisierung by BCB WebHouse