Es geht wieder los

Veröffentlicht am 02. November 2017  /  Kategorie Rugby

Am vergangenen Samstag, den 28.10.17, fand im Vereinsheim der Abteilung Rugby die alljährliche Mitgliederversammlung statt. Neben den fälligen Wahlen die von den Vereinsstatuten gfordert werden, wurden auch die Lage des Vereins sowie die Strategie für die Zukunft besprochen und entsprechende Beschlüsse gefaßt. Doch Eins nach dem Anderen.

Der Abteilungsleiter Mike Hempel und sein Stellvertreter Oliver Domke wurden wurden in ihren Ämtern bestätigt. Darüberhinaus wurden Steffen Deterling als neuer Jugendwart und Andrea Harndt als neuer Kassenwart gewählt.

 

Vorstand und Mitglieder sind sich einig die Anstrengungen, um weitere neue Mitspieler zu gewinnen, weiter zu verstärken und mehr noch als bisher den Verein der breiten Öffentlichkeit ins Bewustsein zu rücken.

Frei nach dem Motto: Tue Gutes und rede darüber.

Ferner sind Spieler und Trainer der Meinung, dass es an der Zeit ist sich mit anderen Mannschaften zu messen und unseren kleinen Rugbyspielern nachzueifern.

Deshalb geht es am Samstag den 04.11.2017 nach LEIPZIG, um an einem Turnier der Mitteldeutschen 7er Liga teilzunehmen. Um 11:00 Uhr geht es in der Adenauerallee 5  in LEIPZIG los. Eine gewisse Nervosität und Spannung sind durchaus spürbar. Doch diese Probe muss sein, findet doch am 18.11.17 das Turnier der Berlin/Brandeburger 7er Liga vor heimischer Kulisse statt.

Also, drückt uns die Daumen oder, noch besser, kommt zum Training und helft uns auf dem Spielfeld. 

Wir freuen uns auf euch. 

#Stahl-Feuer

© 1950 - 2017 SG Stahl Brandenburg e.V. | Realisierung by BCB WebHouse