Die Stadt Brandenburg ermöglicht schrittweise die lang ersehnte Öffnung der Sporthallen.

Ab sofort ist unser Standort Tischtennis- und Bowling Halle in der August-Bebel-Str. 29 unter Einhaltung geltenden Vorgaben lt. SARS-CoV-2-EindVO vom 27.05.2020, wieder nutzbar.
Unsere Gymnastik-Mitglieder können das Training ab sofort in der Busch-Schule und in der Havelschule ebenfalls aufnehmen.

Vor dem Trainingsbeginn sind die ausliegenden Hinweise zu den Hygiene-Regel zu beachten und als Bestätigung einmalig zu unterschreiben.

WICHTIG: Der regelmäßige Eintrag in die Anwesenheitslisten ist Pflicht. Es dient der Nachverfolgung, die hoffentlich nicht erforderlich sein wird.
➡️ Vom Vorstand: Hinweis zur aktuellen Situation
Stand: 09.06.2020, 10:15 Uhr

Tally Belly Ho !!

Veröffentlicht am 06. November 2017  /  Kategorie Rugby

So würden es sicherlich die englischen Sportsgenossen ausdrücken. Am vergangenen Samstag den 04.11.2017 waren die Rugbyspieler von SG Stahl Brandenburg, wie bereits angekündigt,  bei den Leipzig Scorpions  und der Mitteldeutschen 7er-Liga zu Gast um die neue Mannschaft, sagen wir mal, einem Streßtest zu unterziehen. Und was gibt es zu vermelden?

Den 3. Platz haben die Recken von Brandenburg sich erkämpft, geschlagen nur vom Turniersieger den Scorpions selbst und der Mannschaft aus Kitlitz.

Verletzungen im Training und berufliche Termine verhinderten das alle Spieler antreten konnten und die Scorpions Spielern aushalfen. Die Topscorer Jens Harndt und Mike Puchtler wurden unterstützt von Pascal Arndt, Michel Meseberg,Yannick Lele, Mike Hempel und Jacob Junghausen(Scorpions).

Nächster Termin 18.11.2017, Rugbyplatz in der Klinikallee, Turnier der 7er-Liga Berlin/Brandenburg,

Also,  merken und vorbeischauen oder, noch besser, kommt zum Training und helft uns auf dem Spielfeld. 

Wir freuen uns auf euch. 

#Stahl-Feuer

© 1950 - 2020 SG Stahl Brandenburg e.V. | Realisierung by BCB WebHouse
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
OK