Der Sportbetrieb auf und in allen Sportanlagen bis 30. November eingeschränkt möglich

Seit 2. November 2020 gilt im Land Brandenburg eine neue, befristete Eindämmungsverordnung die auch unsere Mitglieder/innen betrifft.

Laut § 12 der Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen des COVID-19-Virus im Land Brandenburg ist der Sportbetrieb auf und in allen Sportanlagen untersagt. Ausnahmen gelten nur für Individualsport auf und in Sportanlagen allein oder zu zweit. Verordnung hier nachzulesen.

Wir hoffen alle gemeinsam, dass die Einschränkungen nicht lange andauern. Sobald es Änderungen gibt, werden wir natürlich entsprechend informieren.
➡️ Vom Vorstand: Hinweis zur aktuellen Situation
😊 Die SG Stahl hält weiter zusammen. Ihr seid die BESTEN !!!  😊
Stand: 05.11.2020, 15:50 Uhr

Flossenschwimmer bei den Deutschen Meisterschaften

Veröffentlicht am 13. Mai 2019  /  Kategorie Tauchsport

Vom 26.04.-28.04.2019 fanden in Rostock die Deutschen Jugend und Junioren Meisterschaften statt. Drei unserer Jugendichen konnten sich für dieses Event qualifizieren und zeigten sich in Bestform!

Neue Bestzeiten für alle und Top Ten Platzierungen waren die Belohnung für Ella und Nikolaus. Alina gelang es zudem auf ihrer Lieblingsstrecke den 400m Streckentauchen,sich den 3. Platz zuerschwimmen.

Bilder hier.

Das nächste große Event ließ nicht lange auf sich warten,vom 10.-12.05.2019 fanden in Dresden die Deutsche Meisterchaft und deutsche Mastermeisterschaften statt.

Alina, Anne und Volker vertraten den Verein dort und konnten einige der begehrten Medaillen einsammeln.

Bilder hier.

 

 

© 1950 - 2020 SG Stahl Brandenburg e.V. | Realisierung by BCB WebHouse
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
OK